Springe zum Inhalt

Voltigieren

Neben den klassischen Reitsportdisziplinen Dressur und Springen hat sich in unserem Verein auch der Voltigier Sport etabliert. Das V im Vereinsnamen ZRFV Schloss Holte könnte demnach auch für die Voltigierer stehen. Das Voltigieren also das Turnen auf dem Pferd, hat schon vielen Kindern den Einstig in den Reitsport erleichtert. Hier wird zuerst spielerisch der Umgang mit dem Sportpartner Pferd erlernt. Genauso erlernen die Kinder Koordination, Beweglichkeit sowie eine motorische Grundausbildung auf und neben dem Pferd. Teamfähigkeit, der Spaß am Sport und am Umgang mit dem Tier sowie Teamgeist stehen bei uns an oberster Stelle. Wer dann aus den Nachwuchsgruppen herausgewachsen ist, kann sein können in den Turniergruppen unter Beweis stellen und auch da mit dem Team rund um Longen Führer und Pferd tolle Leistungen, Fähigkeiten und Fertigkeiten entwickeln. Unsere Mannschaften nehmen an verschiedensten Turnieren in der Umgebung oder im “Profi“-Bereich an landesweiten Turnieren teil. Doch neben dem ambitionierten Sport soll der Spaß auch nicht zu kurz kommen. Ob Zelten in der Reithalle, ein Spiel und Spaßnachmittag oder ein Ausflug zur Eisbahn werden von unseren Trainern organisiert und liebevoll durchgeführt. Dies sorgt regelmäßig für schöne Nachmittage und ein schönes Vereinsleben.

Zurzeit besteht unsere Voltigier Abteilung aus 5 Mannschaften. 4 Pferden und 6 Trainern. Ein gut ausgestatteter Trainingsbereich mit Holzböcken, Barren, Weichbodenmatten uvm. steht unseren Pferdeakrobaten zur Verfügung.

Für jeden der Spaß am Voltigier Sport hat gibt es eine geeignete Mannschaft. Ob Einsteiger, Fortgeschrittener oder als Vollprofi. Bei uns in der Holte sind alle Bereiche Zuhause.

Für weitere Informationen besucht uns doch einfach mal.

Voltitrainer:
Natascha Hildebrand

Tel.: 0176/64792307


Trixi Grieße
Tel.: 0170/5441234

Voltigieren-schlossholte@gmx.de