Springe zum Inhalt

Schloß Holter Reitertage 9/10/11.August 2019

Ausschreibung Schloß Holte
mit 

- Wertungswettbewerben zum Next Generation Cup 2019 des KRV Gütersloh Dressur und Springen 

- Vorbereitungsspringen für das Steinhagener Hallenderby 2019

09.-11.08.2019 LPO/WBO

Veranstalter: Zucht-, Reit- und Fahrverein Schloß Holte e. V.

NeOn Nennungsschluss: 16.07.2019

Weitere Informationen zur Veranstaltung:

Nina Bombeck

Hellweg 109 b
33758 Schloß-Holte-Stukenbrock

Email: georgwerner1@web.de

Vorläufige ZE

Fr. vorm.: 12,13; nachm.: 9,15,17,25,26,29
Sa. vorm.: 4,10,14,20,21,22,23; nachm.: 2,5,8,11,18,31,

32,33
So. vorm.: 6,7,16,24,27; nachm.: 1,3,19,28,30,34

__________________________________________

Besondere Bestimmungen

- Einsätze/Nenngelder und die LK-Abgabe sind der Nennung als Scheck (nur bei WBO) beizufügen bzw. bei der Anwendung von NeOn (LPO und WBO) mittels Lastschriftverfahren zu entrichten.

- Für jeden reservierten Startplatz ist eine LK-Abgabe von 1,00 € mit der Nennung zu entrichten!!!

- Schriftliche WBO-Nennungen ohne Einsatz u./o. LK-Abgabe werden nicht bearbeitet und der Nenner wird nicht benachrichtigt. 

- Die Bereitstellung der Zeiteinteilung erfolgt im Internet unter www.nennung-online.de. Es wird keine Zeiteinteilung per Post verschickt.

- Hunde sind auf dem Turniergelände an der Leine zu führen.

- Ponys sind in allen LP/WB dieser Ausschreibung gem. Bestimmungen der LPO/WBO und KLW zugelassen. 

- In allen WB/LP mit Abteilungsreiten bzw. mit Ponyausgleich werden Ponys gemeinsam zum Ende des LP/WB gestartet. Ein Ponyausgleich muss rechtzeitig vor Beginn der LP/des WB beim Parcourschef angemeldet werden.

- Die Begrenzungen über die Anzahl der zugelassenen Startplätze je Teilnehmer in allen WB/LP dieser Ausschreibung entfallen für Stamm-Mitglieder des Veranstalters, jedoch sind die Bestimmungen der LPO/WBO und KLW einzuhalten.

- Stamm-Mitglieder des Veranstalters sind auch in gegeneinander ausgeschlossenen WB/LP dieser Ausschreibung startberechtigt.

- Der Veranstalter behält sich gem. § 32 LPO vor, bei Nichterreichen der verlangten Nennungen einzelne WB/LP ausfallen zu lassen. 

- Gem. § 59.2.2.1 müssen zur Siegerehrung nur die an 1.-6. St. platz. Teilnehmer mit den platzierten Pferden einreiten.

- In den WB Nr. 1 - 10 dieser Ausschreibung erhalten jeweils die an 1.-6. St. platz. Teilnehmer Ehrenpreise.

- Richter: Anne Freye, Ute Linnemann, Julia Meyer zu Hartum, Hans-Ullrich Müller, Stefanie Serowy, Petra Steinmeier und Dr. Carsten Tech. 

- Parcourschefteam: Barbara Dieckmann und Yanick Kläsener.

- Auf dieser Veranstaltung ist KEIN Hufschmied vor Ort.

Platzverhältnisse:

- Dressur: Prüfungshalle 25 x 75 m (Reitsand),Vorbereitungsplatz 40 x 40 m (Allwetterboden).

- Springen: Prüfungsplatz 58 x 82 m (Rasen), Vorbereitungsplatz 40 x 40 m (Allwetterboden).

- Veranstaltungsort und Navi-Anschrift: Reitanlage des Zucht-, Reit- und Fahrvereins Schloß Holte e. V., Helleforthstr. 11, 33758 Schloß Holte. 

Teilnahmeberechtigung

A. WB Nr. 1 für Stamm-Mitglieder, der in der Stadt Schloß Holte-Stukenbrock ansässigen RV sowie der RV Graf Sporck Delbrück, Hövelhof und Verl. 

B. WB Nr. 2 für Stamm-Mitglieder des ZRuFV Schloß Holte.

C. WB/LP Nr. 3 - 19 und 24 - 29 für Stamm-Mitglieder der den AG Südost-Westfalen und Minden-Ravensberg-Lippe oder dem KRV Höxter-Warburg angeschlossenen RV sowie des RV Ennigerloh-Neubeckum.

D. LP Nr. 20 - 23 und 30 - 34 für Stamm-Mitglieder eines in der BRD ansässigen RV.

E. WB/LP Nr. 3 - 34 für Einzelreiter auf persönliche Einladung des Veranstalters, jedoch maximal 20 Einzelreiter für die gesamte Veranstaltung. Ausschließlich anzumelden per Email bei GeorgWerner1@web.de. 

Wettbewerbe gem. WBO

1. Führzügel-WB  (E)

Pferde: 5j.+ält. Je Pferd 2 Teilnehmer erlaubt.  Junioren,  Jahrg. 2015 - 2009, LK 0, die an keinem weiteren WB dieser Ausschreibung teilnehmen. Je Teilnehmer 1 Startplatz. Ausr. WB 221. Richtv: WB 221.  Einsatz: 7,00 € 

2. Reiter-WB Schritt - Trab  (E)

- vereinsintern -
Pferde: 5j.+ält. Je Pferd 2 Teilnehmer erlaubt.  Junioren,  Jahrg. 2013 - 2003, LK 0,7, die nicht in WB Nr. 4, 5 u./o. 6 dieser Ausschreibung starten. Evtl. Teilung erfolgt nach Alter der Teilnehmer. Das Geb.-Datum der Teilnehmer ist in der Nennung anzugeben. Je Teilnehmer 1 Startplatz. Ausr. WB 233. Richtv: WB 233.  Einsatz: 7,00 € 

3. Reiter-WB Schritt - Trab - Galopp  (E)

Pferde: 5j.+ält. Je Pferd 3 Teilnehmer erlaubt.  Junioren,  Jahrg. 2013 - 2003, LK 0,7, die nicht in WB Nr. 5 u./o. 6 dieser Ausschreibung starten. Evtl. Teilung erfolgt nach Alter der Teilnehmer. Das Geb.-Datum der Teilnehmer ist in der Nennung anzugeben. Je Teilnehmer 1 Startplatz. Ausr. WB 234. Richtv: WB 234.  Einsatz: 7,00 € 

4. Dressurreiter-WB (RE 3)  (E)

Pferde: 5j.+ält.  Junioren,  Jahrg. 2013 - 2001, LK 0,7,6, die nicht in WB Nr. 2 dieser Ausschreibung starten. Je Teilnehmer 1 Startplatz. Ausr. WB 241/B. Richtv: WB 241/B. Aufgabe RE 3. Einsatz: 7,00 € 

5. Dressur-WB (E 1)  (E)

Pferde: 5j.+ält.  Alle Alterskl., LK 0,7,6, die nicht in WB Nr. 2 u./o. 3 dieser Ausschreibung starten. Je Teilnehmer 1 Startplatz. Ausr. WB 244. Richtv: WB 244. Aufgabe E1. Einsatz: 7,00 € 

6. Dressur-WB (E 2)  (E)

Gleichzeitig Wertungswettbewerb zum Next Generation Cup 2019 des KRV Gütersloh
Pferde: 5j.+ält.  Alle Alterskl. Jahrg. 2013 u. ält., LK 0,7,6, die nicht in WB Nr. 2 u./o. 3 dieser Ausschreibung starten. Je Teilnehmer 2 Startplätze. Ausr. WB 244. Richtv: WB 244. Aufgabe E2. Einsatz: 7,00 € 

7. Springreiter-WB  (E)

Pferde: 5j.+ält.  Junioren,  Jahrg. 2011 - 2001, LK 0,7, die nicht in WB Nr. 10 u./o. 11 dieser Ausschreibung starten. Je Teilnehmer 1 Startplatz. Ausr. WB 261. Richtv: WB 261.  Einsatz: 7,00 € 

8. Geländereiter-WB  (E)

Pferde: 5j.+ält.  Jun./J.R.,  Jahrg. 2011 - 1998, LK 0,7,6. Je Teilnehmer 1 Startplatz. Ausr. WB 281  (Schutzweste erforderlich). Richtv: WB 281.  Einsatz: 7,00 € 

9. Stilspring-WB - mit Erlaubter Zeit (EZ)  (E)

Sprünge bis max. 70 cm Höhe
Pferde: 5j.+ält.  Junioren,  Jahrg. 2011 - 2001, LK 0,7, die nicht in WB Nr. 11 dieser Ausschreibung starten. Je Teilnehmer 1 Startplatz. Ausr. WB 265. Richtv: WB 265.  Einsatz: 7,00 € 

10. Stilspring-WB - mit Erlaubter Zeit (EZ)  (E)

Pferde: 5j.+ält.  Junioren,  Jahrg. 2011 - 2001, LK 0,7,6; LK 0 und 7 jedoch nur, die nicht in WB Nr. 7 dieser Ausschreibung starten; LK 6 jedoch nur, die nicht in LP Nr. 25 dieser Ausschreibung starten.  Ausr. WB 265. Richtv: WB 265.  Einsatz: 7,00 € 

11. Standard-Spring-WB  (E)

Gleichzeitig Wertungswettbewerb zum Next Generation Cup 2019 des KRV Gütersloh
Pferde: 5j.+ält.  Alle Alterskl. Jahrg. 2011 u. ält., LK 0,7,6, die nicht in WB Nr. 7 u./o. 9 dieser Ausschreibung starten. Je Teilnehmer 2 Startplätze.  Ausr. WB 266. Richtv: WB 266.  Einsatz: 7,00 €  

L O G O   Next Generation Cup

 
Leistungsprüfungen gem. LPO
 

12. Dressurpferdeprfg. Kl.A  (E+150,00 €, ZP)

Pferde: 4-6 jähr.; 6j. jedoch nur, die im Anrechnungszeitraum nicht mehr als 1 x in Dressurpferdeprfg. bzw. Dre. Kl. A u./o. höher platz. waren.  Alle Alterskl., LK 1,2,3,4,5,6. Ausr. 70. Richtv: 353,A. Aufgabe DA3/2 (Viereck 20 x 40 m). Einsatz: 11,00 € 

13. Dressurpferdeprfg. Kl.L  (E+200,00 €, ZP)

Pferde: 5-7 jähr.; 7j. jedoch nur, die im Anrechnungszeitraum nicht mehr als 1 x in Dressurpferdeprfg. bzw. Dre. Kl. L u./o. höher platz. waren.  Alle Alterskl., LK 1,2,3,4,5. Ausr. 70. Richtv: 353,A. Aufgabe DL1 (Viereck 20 x 40 m, auswendig). Einsatz: 13,00 € 

14. Dressurprüfung Kl.A*  (E+150,00 €, ZP)

Geschlossene Prüfung
Pferde: 4j.+ält., die nicht mehr als 3 x in Dre. Kl. L u./o. höher platz. waren.  Alle Alterskl., LK 4,5,6 (A), die nicht in LP Nr. 17 dieser Ausschreibung starten. Je Teilnehmer 1 Startplatz. Ausr. 70. Richtv: 402,A. Aufgabe A1. Einsatz: 11,00 €; max. Startplätze: 100

15. Dressurreiterprüfung Kl.A  (E+150,00 €, ZP)

Geschlossene Prüfung
Pferde: 4j.+ält.  Alle Alterskl., LK 4,5,6  (A); LK 4 jedoch nur, die nicht in LP Nr. 17 u./o. 18 dieser Ausschreibung starten; LK 5 jedoch nur, die nicht in LP Nr. 17 dieser Ausschreibung starten. Je Teilnehmer 1 Startplatz. Ausr. 70. Richtv: 402,A. Aufgabe RA1/2 (zu zweit hintereinander). Einsatz: 11,00 €; max. Startplätze: 50

16. Dressurreiterprüfung Kl.L*  (E+200,00 €, ZP)

Pferde: 5j.+ält., die nicht in Dre. Kl. M gesiegt haben u./o. höher platz. waren.  Alle Alterskl., LK 3,4,5. Je Teilnehmer 1 Startplatz. Ausr. 70. Richtv: 402,A. Aufgabe RL1 (auswendig). Einsatz: 13,00 €; max. Startplätze: 50

17. Dressurprfg. Kl.L* - Tr.  (E+200,00 €, ZP)

Pferde: 5j.+ält., die nicht in Dre. Kl. M gesiegt haben u./o. höher platz. waren.  Alle Alterskl., LK 3,4,5; LK 4 und 5 jedoch nur, die nicht in LP Nr. 14 u./o. 15 dieser Ausschreibung starten.  Je Teilnehmer 1 Startplatz.  Ausr. 70. Richtv: 402,A. Aufgabe L2 (auswendig). Einsatz: 13,00 € 

18. Dressurprfg. Kl.L*  (E+250,00 €, ZP)

- Kandare -
Pferde: 6j.+ält.  Alle Alterskl., LK 2,3,4; LK 2 jedoch nur auf in Dre. Kl. S u./o. höher unplatz. Pferden; LK 4 jedoch nur, die nicht in LP Nr. 15 dieser Ausschreibung starten. Je Teilnehmer 1 Startplatz. Ausr. 70. Richtv: 402,A. Aufgabe L5 (auswendig). Einsatz: 14,00 € 

19. Dressurprüfung Kl.M*  (E+300,00 €, ZP)

- Kand. -
Pferde: 6j.+ält., die mind. in Dre. Kl. L platz. waren.  Alle Alterskl., LK 2,3,4. Je Teilnehmer 1 Startplatz.  Ausr. 70. Richtv: 402,B. Aufgabe M1 (auswendig oder mit eigenem Kommandogeber). Einsatz: 16,00 € 

20. Springpferdeprüfung Kl.A*  (E+150,00 €, ZP)

Pferde: 4 jähr.  Alle Alterskl., LK 1,2,3,4,5,6. Je Teilnehmer 2 Startplätze.  Ausr. 70. Richtv: 363,1.  Einsatz: 11,00 € 

21. Springpferdeprüfung Kl.A**  (E+150,00 €, ZP)

Pferde: 4-6 jähr.,  6j. jedoch nur, die bis Nennungsschluss nicht mehr als 1 x in Springpferdeprfg. bzw. Spr. Kl. A u./o. höher platz. waren.  Alle Alterskl., LK 1,2,3,4,5,6. Je Teilnehmer 2 Startplätze.  Ausr. 70. Richtv: 363,1.  Einsatz: 11,00 € 

22. Springpferdeprüfung Kl.L  (E+200,00 €, ZP)

Pferde: 5 jähr.  Alle Alterskl., LK 1,2,3,4,5. Je Teilnehmer 2 Startplätze. Ausr. 70. Richtv: 363,1.  Einsatz: 13,00 € 

23. Springpferdeprüfung Kl.L  (E+200,00 €, ZP)

Pferde: 5-7 jähr.,   7j. jedoch nur, die bis Nennungsschluss nicht mehr als 1 x in Springpferdeprfg. bzw. Spr.  Kl. L u./o. höher platz. waren.  Alle Alterskl., LK 1,2,3,4,5. Je Teilnehmer 2 Startplätze. Ausr. 70. Richtv: 363,1.  Einsatz: 13,00 € 

24. Stilspringprüfung Kl.A*  (E+150,00 €, ZP)

Geschlossene Prüfung
Pferde: 4j.+ält.  Alle Alterskl., LK 4,5,6 (A); LK 4 jedoch nur auf unplatz. Pferden; LK 5 jedoch nur, die nicht in LP Nr. 29 u./o. 30 dieser Ausschreibung starten. Je Teilnehmer 1 Startplatz. Ausr. 70. Richtv: 520,3a.  Einsatz: 11,00 € 

25. Springprüfung Kl.A*  (E+150,00 €, ZP)

Geschlossene Prüfung
Pferde: 5j.+ält.  Alle Alterskl., LK 4,5,6 (A); LK 4 jedoch nur auf unplatz. Pferden; LK 5 jedoch nur, die nicht in LP Nr. 30 dieser Ausschreibung starten; LK 6 jedoch nur, die nicht in WB Nr. 10 dieser Ausschreibung starten. Je Teilnehmer 2 Startplätze.  Ausr. 70. Richtv: 501,A.1.  Einsatz: 11,00 € 

26. Zwei-Phasen-Springprfg.Kl.A**  (E+150,00 €, ZP)

Geschlossene Prüfung
Pferde: 5j.+ält.  Alle Alterskl., LK 3,4,5,6 (A); LK 3 jedoch nur auf unplatz. Pferden; LK 6 jedoch nur Stamm-Mitglieder des Veranstalters. Je Teilnehmer 2 Startplätze.  Ausr. 70. Richtv: 525.1.  Einsatz: 11,00 € 

 
DERBY-TOUR (LP Nr. 27 und 28 dieser Ausschreibung)
 

27. Springprüfung Kl. A**  (E+150,00 €, ZP)

Pferde: 5j.+ält.  Alle Alterskl., LK 4,5,6. Ausr. 70. Richtv: 501,A.1. 60 Prozent der Hindernisse werden in Anlehnung an den Hamburger Derby Parcours nachgebaut. Keine festen Hindernisse, daher ist auch keine Sicherheitsweste erforderlich!  Einsatz: 11,00 € 

28. Springprüfung Kl.L  (E+250,00 €, ZP)

Gleichzeitig Vorbereitungsspringen für das Steinhagener Hallenderby 2019
Pferde: 6j.+ält.  Alle Alterskl., LK 3,4,5. Ausr. 70. Richtv: 501,A.1. 60 Prozent der Hindernisse werden in Anlehnung an den Hamburger Derby Parcours nachgebaut. Keine festen Hindernisse, daher ist auch keine Sicherheitsweste erforderlich!  Einsatz: 14,00 € 

29. Stilspringprüfung Kl.L  (E+250,00 €, ZP)

Pferde: 5j.+ält.  Alle Alterskl., LK 3,4,5; LK 4 und 5 jedoch nur, die nicht in LP Nr. 24 dieser Ausschreibung starten. Je Teilnehmer 2 Startplätze.  Ausr. 70. Richtv: 520,3a.  Einsatz: 14,00 €; max. Startplätze: 100

30. Springprüfung Kl.L  (E+300,00 €, ZP)

Pferde: 6j.+ält.  Alle Alterskl., LK 2,3,4,5; LK 5 jedoch nur, die nicht in LP Nr. 24 u./o. 25 dieser Ausschreibung starten. Je Teilnehmer 2 Startplätze. Ausr. 70. Richtv: 501,A.1.  Einsatz: 16,00 € 

31. Punktespringprüfung Kl.L  (E+300,00 €, ZP)

mit Joker
Pferde: 6j.+ält.  Alle Alterskl., LK 2,3,4. Ausr. 70. Richtv: 524.  Einsatz: 16,00 € 

32. Mannsch.-Springprfg.Kl.L  (E+300,00 €, ZP)

mit 1 Uml. u. 1 St. sowie Einzelwertung (LP Nr. 33 dieser Ausschreibung)
Ehrenpreis für die siegende Mannschaft: Springlehrgang bei Franz-Josef Dahlmann auf der Vereinsanlage des ZRuFV Schloß Holte im Frühjahr 2020!

Pferde: 6j.+ält.  Alle Alterskl., LK 2,3,4,5. Jeder Verein kann 2 Mannschaften, bestehend aus 3 - 4 Teilnehmern/Pferden stellen, von denen die 3 Besten gewertet werden. Der Veranstalter kann mehrere Mannschaften stellen. Die Startplätze sind jeweils einzeln zu reservieren. Ausr. 70. Richtv: 501,B.1 und 529.  Einsatz: 14,00 € zzgl. 1,00 € LK-Abgabe je Mannschaft, fällig bei Startmeldung; SF: ausgelost

33. Springprüfung Kl.L  (E+300,00 €, ZP)

Gleichzeitig Einzelwertung der LP Nr. 32 dieser Ausschreibung. Gem. § 501,A.1 wird für die Rangierung dieser LP nur der Umlauf gewertet.
Pferde: 6j.+ält.  Alle Alterskl., LK 2,3,4,5. Ausr. 70. Richtv: 501,A.1.  Einsatz: 16,00 € 

34. Springprfg.Kl.M* m.St.  (E+500,00 €, ZP)

Pferde: 6j.+ält.  Alle Alterskl., LK 2,3,4. Ausr. 70. Richtv: 501,B.1.  Einsatz: 20,00 €