Holter Reiter

Zucht-, Reit- und Fahrverein Schloß Holte e.V. 1925

Chronik

Im Jahre 1925 entstand aus den Reitvereinen Sende und Kaunitz der Reitverein des Amtes Verl, der jetzige ZRFV Schloß Holte, mit damals 16 Mitgliedern. Als letztes Gründungsmitglied verstarb Heinrich Westerebbinghaus aus Verl im Jahr 2003. Der allererste Vorsitzende war der Gutsbesitzer Joseph Elbracht-Hülseweh wohnhaft in Sende. Als erste Reitlehrer wurden Heinrich Friesmeyer, Bornholte und Oberlandjägermeister Tiemann tätig.

Weiterlesen: Chronik