Holter Reiter

Zucht-, Reit- und Fahrverein Schloß Holte e.V. 1925

Generalversammlung beim Zucht-, Reit- und Fahrverein Schloß Holte e.V.

Am 17. Februar 2018 hielt der Reitverein Schloß Holte seine Generalversammlung im Holter Schloßkrug ab. Der erste Vorsitzende Holger Otto begrüßte die Mitglieder und die neuen Ehrenmitglieder Bernhard Pollmeier und Peter Tegethoff und berichtete u. a. über die Veranstaltungen, die der Reitverein im Laufe des vergangenen Jahres durchgeführt hat: Das beliebte Hallen- und Jugendturnier im Frühjahr, das Voltigierturnier im Mai, die Schloß Holter Reitertage Mitte August sowie die traditionelle Weihnachtsfeier Anfang Dezember. Ein kleines Highlight war der Sieg im Bull-Riding beim Liemker Schützenfest.

Im Januar und Februar liefen Lehrgänge bei Henrik Griese, Franz-Josef Dahlmann, Tanja Wickenkamp und im November ein Dressurlehrgang bei Grand Prix Reiter Jörg Dietrich.

 

Besonders die beiden Turniere trugen zum positiven Jahresergebnis bei! Ein besonders großer Dank geht dafür an die Sponsoren, die sich immer wieder bereit erklären, den Reitverein Schloß Holte zu unterstützen. Holger Otto bedankte sich aber auch bei der Kochlöffelabteilung, insbesondere Elisabeth Rodenbeck und Susanne Middeke, den Reitlehrern und Voltigiertrainern, den fleißigen Mitgliedern und bei seinem Vorstand für die vielen Arbeitsstunden im Hintergrund. Und natürlich bei allen Unterstützern des Reitvereins Schloß Holte. Er wünscht sich, dass es auch weiterhin ein so reges und aktives Vereinsleben gibt!

 

Die sportlichen Berichte wurden von den Jugendwarten Runa Lechtenberg und Anja Wessel vorgetragen. Dies sind die Meister und Platzierten:

Stadtmeisterschaft Springen: 1. Platz Werner Hollenhorst

Stadtmeisterschaft Dressur: 2. Platz Marie Bussemas

Kreismeisterschaft Vielseitigkeit: 1. Platz Paula Wolters

Kreismeisterschaft Springen: 2. Platz Marcel Balsmeier

Kreismeisterschaft Vierkampf Mannschaften: 3. Platz (Johanna und Antonia Henrichs, Johanna Fromme, Anna Brechmann)

Fünf-Länder-Vergleichswettkampf: 3. Platz Trixi Griese (Einzel)

 

Erfolgreichste Züchter waren Rudolf Eschen, Heinrich Plaßhenrich und Norbert+Maria Hunke

Erfolgreichstes Pferd war „Prima la fine“, geritten von Alicia Mittelteicher.

 

Christina Wüllner ließ die Platzierungen der Volti-Mannschaften Revue passieren und gab einen Ausblick auf die nächste Saison der Volti-Gruppen.

Anschließend gab Reitlehrerin Runa Lechtenberg einen Rückblick über die Jugendarbeit. Es gab einen großen Reiterflohmarkt,bei dem die Jugend durch Verkauf von Kaffee und Kuchen Geld für u.a. neues Unterrichtsmaterial eingenommen hat. Nächste Termine sind die Jugendversammlung am 17.03.2018 sowie der Besuch der Messe „Horsica“ in Bad Salzuflen am 25.03.2018.

 

Es folgte der ausführliche Kassenbericht der ersten Kassiererin Andrea Plaßhenrich. Der Verein hat sehr solide gewirtschaftet, die angestrebten Projekte konnten realisiert werden und die laufenden Kredite im geplanten Maß bedient werden. Um weiterhin im „Plus“ zu bleiben, wurde das Konzept des zuletzt nicht mehr so gut angenommenen Hallenturniers komplett überarbeitet und das „Schloß Holter Pferdesportfestival“ ins Leben gerufen, ein viertägiges Freiluftturnier auf dem neuen Außenreitplatz.

Geschäftsführer Peter Bussemas erklärte der Versammlung das Konzept und den Aufbau und die anwesenden Mitglieder zeigten sich durchweg begeistert. Das Hauptaugenmerk liegt im Frühjahr damit eher auf den größeren Prüfungen, das Sommerturnier dagegen wandelt sich im Gegenzug in Richtung Jugendturnier mit zahlreichen Prüfungen für unsere Nachwuchsreiter! Der Verein versucht damit einerseits den gehobenen Sport nach Schloß Holte zu holen, anderseits wie gehabt regionale und kleine Prüfungen für die eigenen Mitglieder anzubieten.

Der Verein zählt aktuell etwas über vierhundert Mitglieder, von denen jeder einzelne mit seinem Beitrag, Zahlung der Reitanlagennutzungsgebühr und seiner Arbeitskraft zum „Überleben“ des Vereins beiträgt betonte Bussemas. Erfreulich ist, dass der Bereich Schulbetrieb/Voltigieren sich weiterhin positiv entwickelt!

 

Als nächstes standen die Wahlen des Vorstandes auf der Tagesordnung. Hier lief es eher „unspektakulär“ ab, denn der gesamte Vorstand wurde einstimmig wiedergewählt:

  1. Vorsitzender Holger Otto, 2. Vorsitzende Elisabeth Rodenbeck, 1. Geschäftsführer Peter Bussemas, 2. Geschäftsführerin Mareike Greve-Linnemann, 1. Kassiererin Andrea Plaßhenrich, 2. Kassiererin Judith Pähler vor der Holte-Menne, 1. Reitanlagenwart Yanick Kläsener, 2. Reitanlagenwart Werner Hollenhorst, Schriftführerin Nina Bombeck, 1. Jugendwartin Runa Lechtenberg, 2. Jugendwartin Anja Wessel und Beisitzerin der Voltigierabteilung Christina Wüllner.

 

Die nächsten Punkte im Vereinskalender werden das Pferdesportfestival vom 05. – 08. April 2018, das Sommerturnier mit Schwerpunkt Jugendprüfungen und Kreismeisterschaften, dieses Mal schon am 2. Augustwochenende und die alljährliche Weihnachtsfeier im Dezember sein. Auf kurze Sicht aber wird der Verein die volle Unterstützung seiner Mitglieder benötigen, um das Schloß Holter Pferdesportfestival 2018 zum Erfolg zu führen. Hierfür bedankt sich der Vorstand schon einmal im Voraus!

 

Der Vorstand