Holter Reiter

Zucht-, Reit- und Fahrverein Schloß Holte e.V. 1925

Schloß Holter Reitertage 2017- Vorbericht

Vom 18.08. bis 20.08.2017 findet auf der Reitanlage an der Helleforthstraße das große Freilandturnier des Zucht-, Reit- und Fahrvereins Schloß Holte statt. In 33 Prüfungen werden sich ca. 600-700 Reiter in Dressur- und Springprüfungen bis zur Klasse M* messen.

 

Der Freitagvormittag steht ganz im Zeichen der Nachwuchspferde, Springpferdeprüfungen der Klassen A bis M (ab 12 Uhr) und Dressurpferdeprüfungen A und L (ab 09 Uhr).

Ab 16:45 Uhr messen sich die Nachwuchsreiter in einer Stilspringprüfung Kl. E, danach folgt ab 18 Uhr ein Punkte-L. In der Halle läuft eine Dressurprüfung Kl. L auf Trense in zwei Abteilungen und ab 17 Uhr erstmals eine Dressurreiterprüfung Kl. M* auf Trense.

Der Samstag eröffnet auf dem Springplatz mit einer Stilspringprüfung der Klasse A*, ab 11 Uhr sind die Kleinen zu sehen im Springreiterwettbewerb und Führzügelwettbewerb, dazwischen um 12 Uhr eine Zwei-Phasen-Springprüfung Kl. A**, ab 14:30 Uhr Springprüfungen Kl. L und M* und zum Ende ab 17 Uhr eine Stilspringprüfung Kl. L mit einem hoffentlich spannenden Stechen um den Sieg.

In der Dressur beginnt der Tag mit Prüfungen der Klassen A und L* auf Kandare, ab 14:30 Uhr ein Dressurreiterwettbewerb für die Junioren und ab 15:45 Uhr folgt eine Dressurprüfung der Kl. M* mit knapp 50 gemeldeten Pferden!

Am Sonntag darf der ZRFV Schloß Holte zwei Wertungsprüfungen zum Audi-Mense-Cup 2017 austragen. In der Dressur messen sich die Reitvereine des Kreisreiterverbandes Gütersloh in einer Mannschaftsdressurprüfung der Klasse L* auf Kandare (ab 12:30 Uhr), im Springen steht eine Mannschaftsprüfung der Kl. A**/L (ab 15:30 Uhr) auf dem Programm. In beiden Disziplinen ist der Reitverein Schloß Holte derzeit stark aufgestellt und kann in der Dressur zwei Mannschaften und im Springen voraussichtlich sogar drei Mannschaften stellen!

Ebenfalls immer ein kleines Highlight ist der Reiterwettbewerb ab 11:00 Uhr und ab 15 Uhr die Mannschaftsdressurprüfung Kl. E! Auf dem Springplatz laufen neben dem Mense-Cup ein E-Springen (ab 08:30 Uhr), eine Springpferdeprüfung Kl. A** (ab 10 Uhr) und ab 11:15 Uhr Stilspringprüfung Kl. M*, Springprüfung Kl. A* und eine Springprüfung Kl. M* mit Siegerrunde.

 

Der ZRFV Schloß Holte freut sich auf jede Menge Zuschauer und Reitsportinteressierte und ist mit dem reichhaltigen Angebot seiner Kochlöffelabteilung bestens dafür gewappnet. Neben einem vielfältigen Frühstücksbuffett und Mittagstisch warten frische selbstgebackene Kuchen und Torten auf die Besucher.

Zusätzlich zu diesen bewährten Gegebenheiten wird es auch in diesem Jahr eine kleine Einkaufsmeile geben! Geschäftsleute aus Schloß Holte-Stukenbrock und Umgebung bieten ihre Waren bzw. ihre Beratung an. Am Stand der Firma Anselm kann bestickte oder bedruckte Vereinskleidung in jeglicher Form vor Ort gekauft bzw. bestellt werden, Firma Hippostuff verkauft und berät zu Einstreu und Futter, die Imker Klüner und Lenzmeier verwöhnen den menschlichen Gaumen mit ihrem Honig, das „Kleine Nähparadies“ bietet fröhlich bunte Kleidung und Accessoires für Babys und Kinder an, das Reitsportfachgeschäft „Zum Hufnagel“ bringt eine große Auswahl an Kleidung und Ausrüstung für Reiter und Pferd mit und bei Bärbel Jürgens können Pesto in vielen Variationen und weitere Leckereien erworben werden.

Die genaue Zeiteinteilung ist auf der Internetseite www.fn-neon.de abzurufen.