Holter Reiter

Zucht-, Reit- und Fahrverein Schloß Holte e.V. 1925

Reiter des ZRFV Schloß Holte sammeln Siege und Platzierungen

Am Himmelfahrt Wochenende waren die Holter Reiter im Nachbarkreis in Hövelhof unterwegs und sammelten die folgenden Siege und Platzierungen:

Carlos Hellkamp wurde Zweiter im Pony Führzügelwettbewerb, Theresa Brechmann siegte im Reiterwettbewerb, Hannah Kleinegrauthoff wurde Vierte. Anna Brechmann kam auf Rang drei im Springreiterwettbewerb, Lea Antonia Henrichs auf Rang vier im Stilspringwettbewerb Kl. E, Viktoria Kindsgrab wurde Dritte in der zweiten Abteillung. In der Dressurprüfung Kl. E wurden Anna Brechmann und Lea Antonia Henrichs Zweite und Vierte. Den nächsten Sieg holte Johanna Henrichs im E-Springen, ihre Schwester Antonia wurde hier noch einmal Sechste. Ein einer Dressurprüfung Kl. A* wurden Tessa Johann-Vorderbrüggen und Karolin Kindsgrab Vierte und Sechste, ebenfalls Platz vier hieß es für Jessica Fiala im Stilspringen Kl. A*, die zweite Abteilung dort konnte Tessa Johann-Vorderbrüggen sogar gewinnen! Celine Grumbach wurde hier Fünfte, Leander Hassenewert und Janine Koch wurden jeweils Siebte. In der Springprüfung Kl. A** blieben beide Abteilungen beim ZRFV: Einmal siegte Karolin Kindsgrab, Celine Grumbach wurde Fünfte und einmal war Judith Pähler vor der Holte-Menne die Schnellste, Werner Hollenhorst wurde Dritter. In der Stilspringprüfung Kl. L stand eine weitere Holterin in Person von Neele Bussemas auf dem Siegerpodest, ihre Schwester Marie tat es ihr gleich in der Dressurprüfung Kl. L auf Trense und siegte in der ersten Abteilung, Christiane Johannhörster wurde in der zweiten Abteilung Fünfte. Yannik Kläsener kam in der Springpferdeprüfung Kl. L auf den zweiten Platz, Marcel Balsmeier sorgte für den nächsten Sieg des ZRFV und zeigte in der Zeitspringprüfung Kl. L die schnellste Runde. Günter Kleinegrauthoff wurde Dritter in der zweiten Abteilung. In der Springprüfung Kl. L wurde Alicia Mittelteicher Zweite und Marcel Balsmeier kam auf Rang drei in der Stilspringprüfung Kl. M* mit Stechen.

Und auch am Pfingstwochenende konnten die Reiterinnen und Reiter des ZRFV Schloß Holte in Wadersloh noch einige Schleifen sammeln: In der Dressurprüfung Kl. L auf Trense konnte Marie Bussemas ihre beiden von Hubert Hunke gezogenen Pferde auf die Plätze drei und vier reiten, Kilian Kammertöns wurde Dritter in der Springpferdeprüfung Kl. L. Judith Pähler vor der Holte-Menne siegte in der Springprüfung Kl. A** und Marcel Balsmeier wurde Vierter in der Springprüfung Kl. L. In der Punktespringprüfung Kl. L kam Günter Kleinegrauthoff auf den dritten Platz und Marcel Balsmeier wurde in der Springprüfung Kl. M* mit Stechen noch einmal Zweiter!

 

Tessa Johann-Vorderbrüggen mit „Chertan W“

Marcel Balsmeier mit „Cassias"