Holter Reiter

Zucht-, Reit- und Fahrverein Schloß Holte e.V. 1925

Generalversammlung beim Zucht-, Reit- und Fahrverein Schloß Holte e.V.

Am 18. März 2017 hielt der Reitverein Schloß Holte seine Generalversammlung im Holter Schloßkrug ab. Der erste Vorsitzende Holger Otto begrüßte die zahlreich erschienenen Mitglieder und das neue Ehrenmitglied Willi Dreisewerd und berichtete u. a. über die Veranstaltungen, die der Reitverein im Laufe des vergangenen Jahres durchgeführt bzw. teilgenommen hat: Das beliebte Hallen- und Jugendturnier im Frühjahr, die Dressur- und Springlehrgänge bei namhaften Trainern und international erfolgreichen Sportlern, die Schloß Holter Reitertage Mitte August sowie die traditionelle Weihnachtsfeier am zweiten Advent.

Besonders die beiden Turniere trugen zu einem durchaus positiven Jahresergebnis bei.

Ein besonders großer Dank geht dafür an die Sponsoren, die sich immer wieder bereit erklären, den Reitverein Schloß Holte zu unterstützen. Holger Otto bedankte sich aber auch bei der Kochlöffelabteilung, insbesondere Elisabeth Rodenbeck und Anja Henrichs, den Reitlehrern und Voltigiertrainern und bei seinem Vorstand für die vielen Arbeitsstunden im Hintergrund. Und natürlich bei allen Unterstützern des Reitvereins Schloß Holte. Er wünscht sich, dass es auch weiterhin ein so reges und aktives Vereinsleben gibt!

Dazu beigetragen hat auch der Bau eines neuen Allwettersandplatzes, der kurz vorm Hallenturnier fertiggestellt wurde. Vorstand, Banken und insbesondere die Stadt Schloß Holte-Stukenbrock sind verantwortlich für eine reibungslose Abwicklung und eine durchweg problemlose Realisierung der Baumaßnahmen. Vielen Dank an alle Verantwortlichen besonders im Rathaus!

Die sportlichen Berichte und eine kurze Zusammenfassung zur der erstmals vorweg geschalteten Jugendversammlung wurden von den frisch im Amt bestätigten Jugendwarten Runa Lechtenberg und Anja Wessel vorgetragen. Dies sind die Meister und Platzierten:

3. Platz Stadtmeisterschaft Dressur: Lucie Teichmann

2. Platz Stadtmeisterschaft Springen: Alicia Mittelteicher

2. Platz Südostwestfalenmeisterschaft Springen: Alicia Mittelteicher

Kreismeisterin Springen Junioren: Emily Kläsener

2. Platz Goldene Schärpe Vielseitigkeit: Paula Wolters

Südostwestfalenmeister Voltigieren: 1. Mannschaft

2. Platz Südostwestfalenmeisterschaft Einzel-Voltigieren: Beatrix Griese

2. Vereinskreismeisterschaft Voltigieren: die gesamte Voltigierabteilung

Erfolgreichster Züchter war Rudolf Eschen, erfolgreichstes Springpferd war „Prima la fine“ geritten von Alicia Mittelteicher, erfolgreichstes Dressurpferd war „Paganita“ im Besitz von Sabine Block.

Christina Wüllner ließ die Platzierungen der Volti-Mannschaften Revue passieren und gab einen Ausblick auf die nächste Saison der Volti-Gruppen.

Anschließend gab Reitlehrerin Runa Lechtenberg einen Rückblick über die Jugendarbeit. Mit ca. 50 Kindern und Jugendlichen wurde eine Fahrt zum Heidepark Soltau durchgeführt und das kurzweilige Programm der Weihnachtsfeier vorbereitet.

Es folgte der ausführliche Kassenbericht der ersten Kassiererin Andrea Plaßhenrich. Der Verein hat sehr solide gewirtschaftet und steht trotz der großen Baumaßnahmen sehr gut da. Der Verein zählt aktuell knapp vierhundert Mitglieder, von denen jeder einzelne mit seinem Beitrag, Zahlung der Reitanlagennutzungsgebühr und seiner Arbeitskraft zum „Überleben“ des Vereins beiträgt betonte Geschäftsführer Peter Bussemas. Erfreulich ist dass der Bereich Schulbetrieb/Voltigieren sich weiterhin positiv entwickelt!

Die nächsten Punkte im Vereinskalender werden die Hallenreitertage Ende März/Anfang April, Ende Mai das Voltigierturnier mit Sichtungen zur Westfälischen- und Deutschen Meisterschaft, das Sommerturnier mit Qualifikationen zum Mensecup 2017 und die alljährliche Weihnachtsfeier im Dezember sein. Auf kurze Sicht aber wird der Verein die volle Unterstützung seiner Mitglieder benötigen um die anstehenden Aufgaben bewältigen zu können. Hierfür bedankt sich der Vorstand schon einmal im Voraus!

 

 

Geschäftsführer Peter Bussemas, Jugendwarte Anja Wessel und Runa Lechtenberg, Erster Vorsitzender Holger Otto

 

v.l.n.r.: Peter Bussemas, die Volti-Mädels Judith Altemeier, Christina Wüllner, Darleen Ertelt , Trixi Grieße,

Elisa Maschin , Kreismeisterin Emily Kläsener, Holger Otto